Um die Seite nutzen zu können, schalten Sie bitte Ihr Javascript ein.
Elfmeter Facebook-Blau Facebook-Messenger-Blau Facebook-Messenger-Weiss Groundhopping Laender Platzverweis Spiele Spieler Tore Torschuetzen Trainer Twitter-Blau Vereine Wettbewerbe WhatsApp-gruen alles_gelesen bc-land bc-spieler bc-verein bc-wettbewerb facebook fanticker fanticker_white favoriten google+ home instagram kalender_blue kommentare_beitraege_sprechblase linkedin liveticker_white mail-schwarz notification offizielle-homepage passwort pinterest rss schliessen share-blauaufweiss share-weissaufblau snapchat suche-grau suche thread_erstellen twitter vimeo whatsapp xing youtube
afc caf concacaf conmebolimage/svg+xml ofc uefa

Transfermarkt - Das Fußball-Portal mit Transfers, Marktwerten, Gerüchten und Statistiken

Meistaufgerufene Spieler
Jonas CarlsDeutschland Marktwert: - FC Schalke 04 II Schalke 04 II
Jonas Carls
#1
Dies sind die meistaufgerufenen Spielerprofile in der Transfermarkt-Datenbank.


Live-Tabelle
# Verein Spiele +/- Pkt.
1 FC Bayern München Bayern München 30 50 70
2 Borussia Dortmund Bor. Dortmund 29 32 66
3 RasenBallsport Leipzig RB Leipzig 30 34 61
4 Eintracht Frankfurt E. Frankfurt 29 23 52
5 Borussia Mönchengladbach Bor. M'gladbach 30 12 51
6 TSG 1899 Hoffenheim TSG Hoffenheim 30 22 50
7 Bayer 04 Leverkusen Bay. Leverkusen 30 5 48
8 SV Werder Bremen Werder Bremen 30 10 46
...
Zur kompletten Tabelle


Lesenswertes aus den Foren

 Sunshine_Sahin   schreibt:

Mit wäre selbst eine Dose Thunfisch lieber als Caner, jedoch würde ich nicht Not gegen Elend tauschen wollen.
Wir brauchen ambitionierte Spieler, die auch den Angriff mit unterstützen können, bei HAK fehlt mir gänzlich die Spielintelligenz & Konstanz, da hat Caner, wenn er wieder zur normalen Leistung kommt die Nase vorn. Zudem wirkt HAK durch manche Statements etc. Provokant wie Tolgay, der allerdings nur noch durch gestänker anstatt Fußball spielen auffällt, abgesehen von deren allesamt überhöhten Preis-Leistungsverhältnis - wir sollten uns auf der Suche nach frischem Wind nicht selbst Scheuklappen aufsetzen. [...]

 Previal   schreibt:

Das ist schon wieder so ein Stammtischgelaber. Man entscheidet sich nicht mal eben für eine Insolvenz. Eine Insolvenz bewusst herbeizuführen, ist strafbar.
Und "schadet dem Image des alten FCK" - Och ja. Statt alles versucht zu haben, eine Rettung zu ermöglichen, freuen wir uns lieber über das gute alte Image. Jeder weiß doch, dass das Image eines Vereins alles ist. Das bleibt ewig erhalten. Und auch noch nach Jahren werden die Legenden erzählt, wie toll und aufrecht dieser legendäre Verein FCK damals selbst entschieden hat, sich jetzt einfach aufzulösen [...]

 DrTiax   schreibt:

Die meisten Fohlen haben überhaupt kein Problem damit das Spieler irgendwann zu grösseren Clubs wechseln wolllen, ganz im gegenteil das ist Teil ihrer Identität als Ausbildungsclub und macht viele sogar Stolz wenn ihre spieler den Sprung zu namenhaften Clubs schaffen.
Weil ihnen das Nicht nur satte Transfergewinne verspricht sondern auch einen hart erarbeiteten Ruf der wiederrum andere aufstrebende Spieler mit Quältität und Potential nach Gladbach lockt.
Das Problem ist auch für die meisten BMG-Fans nicht das der BVB sowenig Ablöse wie möglich zahlen will, das ist den meisten schon klar und würden sie von Max Eberl auch erwarten wenn er spieler verpflichted.
Das Problem ist, (sofern die Medienberichte stimmen) das mitten in so einer wichtigen Phase durch solche indriekten Aussagen [...]

 DrTiax   schreibt:

Eigentlich wollte ich mich nicht zu Beiträgen äussern die offensichtlich nur provozieren wollen und mich ausschliesslich zu sachlichen Beiträgen äussern.
Aber ich finde deinen Post einfach nur unverschämt und ich fremdschäme mich ehrlich als BvB-Fan .
Ich will mich jetz auch gar nich dazu herbalassen dir zu unterstellen das du einer der zahlreichen Erfolgsfans bist die der BVB die letzten Jahre dazugewonnen hat und dein Registierungsdatum als Beleg anführen.
Aber eins muss ich dann doch loswerden.
Wenn du gegen einen Hazard-Transfer bist ist das dein gutes Recht genauso wie dem Spielr die Qualtät abzusprechen den BvB spürbar weiterzuhelfen.
Was nicht geht ist hier ins Gladbach Forum zu kommen und die BMF fans so respektlos zu behandeln.
Dann bleibe doch in usnerem Forum da kannst [...]

 NoPukkiNoParty   schreibt:

100%.
@forecheking
Ich finde deine Posts oftmals nicht Mal schlecht, du steckst relativ viel Zeit rein und es stimmt auch vieles. Aber was @Coys1882 anspricht, sehe auch ich exakt so.
Ich kann einiges von dir einfach nicht nachvollziehen. Ich will es erklären, obwohl es ehrlich gesagt definitiv nicht der richtige Thread ist, aber wo sonst. Du hast mal folgendes geschrieben, als ein Liverpool-Fan noch eher am Anfang der Saison eben City als Favorit und Liverpool als Außenseiter gesehen hat:
Zitat von forecheking
Auch der Rest deines Postings ist für mich wieder ein gutes Beispiel, warum ich den Ansatz von Klopp ("Ich will nie bei den Besten sein..." - ja, schön einfach, weil man dann immer nur positiv überzeugen kann) so unsympathisch finde. Ich würde mir da einfach mehr Cojones wüns [...]

 Jojo1860   schreibt:

Ich gebe auch noch mal meinen Senf zur von @ScottishLion angesprochenen, höchst spannenden Meisterschaftsentscheidung in der Premier League ab.
Die beiden Schlüsselfaktoren sind zum Einen das Restprogramm in der Liga und zum Anderen ManCities Frustbewältigung. Spornt das bittere Champions League Aus die Guardiola-Elf noch einmal extra an oder schieben die Skyblues Panik, gleich schon wieder gegen dieses vermaledeite Tottenham ranzumüssen? Teil III der Tottenham-ManCity Festspiele sowie das Manchester Derby werden höchstwahrscheinlich die Entscheidung um die Meisterschaft liefern. Schafft es Manchester City gegen beide Top-Teams zu gewinnen, so wird ihnen die Meisterschaft nicht mehr zu nehmen sein.
Derzeit thront Liverpool mit zwei Punkten Vorsprung auf dem Platz an der Sonne, doch we [...]